Unentschieden beim Tabellenführer erkämpft

 

(sd)Die weibliche B-Jugend der SGH Waldbrunn Eberbach konnte sich ein Unentschieden beim bisher verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Phönix Steinsfurt erkämpfen. Musste man sich im Hinspiel noch deutlich mit 8 Toren Unterschied geschlagen geben zeigten die Mädels eine deutlich bessere Leistung.

 

Über die gesamte Spielzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen. Mit 8:9 wurden die Seiten gewechselt und ein hart umkämpftes Spiel nahm wieder Fahrt auf. In der Schlusssekunde konnten die Hausherrinnen noch den Ausgleich zum 16:16 erzielen. Alles in allem spielten beide Mannschaften auf Augenhöhe und die Punkteteilung war ein verdientes Resultat.

 

Download
2017-12-16_PresseInfoLang_290828.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.7 KB