14.10.2017 - D-Jugend: TB 04 Neckarsteinach – SC Wilhelmsfeld 9:34 (5:18)

 

Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer

 

Am Samstag, den 14.10.2017 stand unsere männliche D-Jugend dem SC Wilhelmsfeld gegenüber. Trotz überlegener Gegner wurde bis zum Ende gekämpft, auch wenn die 9:34-Niederlage nicht zu verhindern war.

 

Nach dem Anpfiff konnte man schnell erkennen, dass der Tabellenführer körperlich und technisch unserer D-Jugend überlegen war. Erst nach 12 Spielminuten und dem Zwischenstand von 2:14 konnten wir dem Gegner kontra geben. So fielen in den verbleibenden acht Minuten der 1. Halbzeit immerhin noch drei Tore für unsere D-Jugend und vier Tore für den SC Wilhelmsfeld. Die beiden Mannschaften gingen beim Spielstand von 5:18 in die Halbzeitpause.

 

Nach dem Anpfiff der 2. Halbzeit benötigte unsere D-Jugend, die in diesem Spiel von Georg Siegel betreut wurde, erneut einige Zeit, um wieder besser ins Spiel zu finden. Leider mussten wir bis zu diesem Zeitpunkt zunächst sieben Gegentreffer hinnehmen, ohne selbst erfolgreich zu sein. Ab der 30. Minute wurde das Spiel dann wieder ausgeglichener. Auch wenn die letzten zehn Minuten mit 4:9 verloren wurden war zu erkennen, dass unsere Jungs nicht aufsteckten.

 

Das nächste Spiel unserer D-Jugend findet am Sonntag, 22.10.2017 gegen die JSG Schwarzbachtal statt. Der Anpfiff in der Auwiesenhalle in Meckesheim ist um 13:00 Uhr (Uhrzeit geändert auf 14:25 Uhr) . Lautstarke Unterstützung ist wie immer gerne gesehen.

TB 04 Neckarsteinach: Yusuf Uncu (Tor); Timo Böhm (5), Jason Gärtner, Jonas Hahn (1), Jann Ole Heckmann, Jarek Lauterbach (1), Max Richter, Niels Thielmann, Julian Wettig (2) 
// GS/-utz

Download
2017-10-14_PresseInfoLang_211415.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.4 KB