Bericht Handball Talentiade Kreisentscheid Nord

(uw) Gestern fand in der Hohenstaufenhalle in Eberbach der Kreisentscheid Nord der Handballtalentiade ausgerichtet von der SGH Waldbrunn / Eberbach und unterstützt von der Volksbank Neckartal - Odenwald statt. An der Veranstaltung haben über 100 Kinder teilgenommen. Die 31 besten haben sich für den Verbandseinscheid qualifiziert. Getestet wurden die Kinder an 4 ausgewählten Übungen aus dem Katalog für die Talentiade im Handball. Dort sind insgesamt 12 Übungen die die Kinder im Laufe des Handballtraings im D - Jgd. Alter erlernen. Bei uns wurden die Kinder an folgenden 4 Stationen getestet: Seilspringen, Sitzfangen, Doppelprellen und Wechselprellen gegen die Wand. Je Übung wird 20 sec. lang durchgeführt und darf 2 mal durchlaufen werden. Der beste Durchgang kommt dann in die Wertung.

 

Start der Veranstaltung war um 10.00 Uhr. Ende gegen 13.30 Uhr. Jedes der teilnehmnden Kinder erhielt bei der Siegerehrung die mit Unterstützung von Herrn Torben Lange von der Volksbank Neckaral durchgeführt wurde eine Urkunde und ein Geschenk. Die 31 besten Kinder erhalten über den Badischen Handball Verband eine persönliche Einladung für den Verbandsentscheid. Um sich unter die besten zu qualifizieren musste im Vorfeld doch schon kräftig geübt werden. Die beste Leistung erzielten mit 58 Punkten Aiene Hohmann von der SG Nußloch und Niklas Kling von der JSG Leutershausen / Heddesheim.

Von der SGH Waldbrunn / Eberbach schaffte es Ida Balzer unter die besten 31 zu kommen.


Talentiade in Walldorf am 25.03.2017

(UW) Gestern fand für unsere beiden Handball E - Jgd. Mannschaften die Talentiade in Walldorf statt. Es wurde an 4 vom Veranstalter ausgewählten Stationen die koordinativen Fähigkeiten der Spielerinnen und Spieler getestet. Parallel fand an

 

2 weiteren Stationen Spiele statt. An der einen Station wurde Handball mit 4 Feldspielern und Torwart gespielt an der anderen Spielstation mußten mit den Handball ein Würfel von einem Kasten geschossen werden. Die Kinder wurden in 10 verschiedene Teams wild durcheinander eingeteilt. Alle teilnehmenden Kinder hatten mächtig viel Spaß. Ziel war für alle ca. 100 teilnehmenden Spielerinnen und Spieler aus Nußloch, Bammental, Sandhausen und der SGH Waldbrunn / Eberbach unter die besten 16 zu kommen, die dann am Kreisentscheid der Talentiade am 06.05.2017 in Eberbach in der Hohenstaufenhalle teilnehmen dürfen. Von unseren teilnehmenden Kindern schaffte es ein Mädchen (Ida Balzer) sich für den Kreisentscheid zu qualifizieren. Alle Kinder erhielten eine Urkunde und ein Präsent vom BHV. Die Aktion Talentiade wird von den Volksbanken unterstützt. Wir freuen uns schon heute auf den 06.05.2017 und die Kinder die bei uns um den Kreisentscheid kämpfen werden. Auch bei uns gilt es sich an 4 Stationen und 2 Spielen zu messen.

 

Wir würden uns freuen wenn viele Zuschauer die Kinder bei ihren Aktionen durch Beifall unterstützen würden.

 

Desgleichen sind brauchen wir auch viele fleissige Helfer für die Station zu betreuen und bei der Bewirtung. Wer Lust und Laune hat uns einmal zu helfen kann sich bei den Trainer oder jedem Handballer melden oder auch auf der Homepage der SGH Waldbrunn / Eberbach sich anmelden.